Rezept für Scharfes Tomaten-Rührei

Rezept für Scharfes Tomaten-Rührei
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Hauptspeise Ohne Alkohol Vegetarisch Zutaten 6 Eier 4 EL Milch Salz Pfeffer 1/2 TL... mehr

Hauptspeise
Ohne Alkohol
Vegetarisch

Zutaten
6 Eier
4 EL Milch
Salz
Pfeffer
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
4 Frühlingszwiebeln
2 rote Chilischoten
1 Stück Ingwer (ca. 1 cm)
6 reife Tomaten
2 EL Butterschmalz
1/2 TL Kurkuma
1/2 Bund Koriandergrün (ersatzweise Petersilie)

Für 4 Personen
Zubereitung: ca. 30 Min.
Pro Portion: ca. 210 kcal

Zubereitung
Die Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel verquirlen. Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Den weißen und hellgrünen Teil in feine Würfel schneiden. Chilischoten waschen, putzen und entkernen. Ingwer schälen. Mit den Chilis fein würfeln. Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. 2 Früchte halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. 4 Tomaten in Spalten schneiden und beiseitelegen. Erst den Wok, dann das Schmalz darin erhitzen. Frühlingszwiebel-, Chili- und Ingwerwürfelchen kurz anbraten. Die Tomatenwürfel und Kurkuma einstreuen und 1 Min. mitbraten. Die Eiermilch darübergießen. Von der Seite nach innen schieben, bis die Masse cremig-weich gestockt ist. Das Koriandergrün waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Das Rührei portionsweise mit den Tomatenspalten auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit dem Koriandergrün bestreuen. Dazu schmecken Chapatis oder Fladenbrot.


ISBN: 3833806893, Autor: Martina Kittler, Fotograf: Fotostudio L'Eveque

Weiterführende Links zu "Rezept für Scharfes Tomaten-Rührei"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Scharfes Tomaten-Rührei"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen