Rezept für Möhren-Ziegenkäse-Quiche

Rezept für Möhren-Ziegenkäse-Quiche
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Hauptspeise Ohne Alkohol Zutaten Für den Teig: 70 g Sonnenblumenkerne 120 g... mehr

Hauptspeise
Ohne Alkohol


Zutaten
Für den Teig:
70 g Sonnenblumenkerne
120 g Weizenvollkornmehl
120 g Mehl
Salz
100 g kalte Butter
1 Ei
Butter für die Form
(Bei Verwendung einer STONELINE® Backform kann auf die Benutzung von Butter verzichtet werden)
Mehl zum Arbeiten
Für den Belag:
500 g Möhren
2 Zwiebeln
3 Zweige Thymian
1 Zweig Estragon
70 g mittelalter Gouda
2 EL Olivenöl
100 g Crème fraîche
200 g cremiger Ziegen­frischkäse
3 Eier
Salz
Pfeffer

Für 1 Spring- oder Tarteform von 28 cm (12 Stücke)
40 Min. Zubereitung, 40 Min. Backen
Pro Stück ca. 315 kcal, 11 g?EW, 23 g F, 17 g KH

Zubereitung
Für den Teig 50 g Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht bräunen und duften. Abkühlen lassen, dann im Blitzhacker grob zermahlen und mit beiden Mehlsorten und 1/2 TL Salz mischen. Butter in Flöckchen dazugeben und alles zwischen den Händen zu Bröseln zerreiben. Ei und 2 - 3 EL kaltes Wasser dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 30 Min. kühl stellen.
Inzwischen für den Belag die Möhren schälen und grob raspeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, ­trocken schütteln, Blätter abzupfen und getrennt fein hacken. Den Gouda reiben. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb andünsten (Bei Verwendung einer STONELINE® Pfanne kann auf die Benutzung von Öl verzichtet werden).
Möhren und Thymian dazu­geben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca.5 Min. garen. Abkühlen lassen.
Den Backofen auf 180 °C vorheizen, die Form einfetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Form legen, ­dabei einen Rand formen. Crème fraîche, Frischkäse und Eier gründlich verrühren. Estragon und Gouda unterrühren und alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Käsemasse mit den Möhren mischen, auf dem Teig verteilen und mit den übrigen Sonnen­blumen­kernen bestreuen. Die Quiche im Ofen (Mitte) in 35 - 40 Min. goldgelb backen. Vor dem Anschneiden kurz abkühlen lassen und nach Belieben mit Salat servieren.

Weiterführende Links zu "Rezept für Möhren-Ziegenkäse-Quiche"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Möhren-Ziegenkäse-Quiche"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen