Rezept für Sauerkrautsuppe

Rezept für Sauerkrautsuppe
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Vorspeise Suppe Ohne Alkohol Zutaten 1 kleine Zwiebel 400 g mehligkochende Kartoffeln 1... mehr

Vorspeise
Suppe
Ohne Alkohol

Zutaten
1 kleine Zwiebel
400 g mehligkochende Kartoffeln
1 EL Butter
300 g Sauerkraut (frisch oder aus der Dose)
1 l Rinderbrühe
2 Wacholderbeeren
1 Gewürznelke
200 g Lachsforellenfilet
150 g Sahne
Salz
Pfeffer
1 - 2 Prisen Zucker
½ Bund Schnittlauch

Für 4 Personen
40 Min. Zubereitung
Pro Portion ca. 305 kcal,17 g EW,18 g F, 18 g KH

Zubereitung
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Kartoffeln, Sauerkraut, Brühe und Gewürze hinzufügen. Alles einmal aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 20 Min. kochen lassen. Das Lachsforellenfilet kalt abspülen, trocken tupfen, entgräten und in feine Würfel schneiden. Zugedeckt kalt stellen. Die Gewürze aus der Suppe nehmen. Die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Sahne halbsteif schlagen und unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Lachsforellenwürfelchen mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Schnittlauchröllchen auf die heiße Suppe geben.

Die neue deutsche Küche bringt uns diese überraschende Idee. Machen wir doch aus dem Sauerkraut eine cremige Suppe!

 

ISBN: 9783833816321, Autor: Anne-Katrin Weber, Fotograf: Wolfgang Schardt

Weiterführende Links zu "Rezept für Sauerkrautsuppe"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Sauerkrautsuppe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen