Rezept für Quiche lorraine

Rezept für Quiche lorraine
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Hauptspeise Backen Ohne Alkohol Zutaten 250 g Mehl 5 Eier Salz 100 g kalte Butter 200... mehr

Hauptspeise
Backen
Ohne Alkohol

Zutaten
250 g Mehl
5 Eier
Salz
100 g kalte Butter
200 g Frühstücksspeck (in dünnen Scheiben)
150 g Greyerzer Käse (in dünnen Scheiben)
200 g Sahne
Edelsüßes Paprikapulver
Pfeffer

Für 1 Quicheform von 32 cm Ø (8 Stücke)
35 Min. Zubereitung, 50 Min. Backen
Pro Stück ca. 550 kcal, 21 g EW, 41 g F, 23 g KH

Zubereitung
Für den Teig das Mehl mit 1 Ei, ½ TL Salz, der Butter in Stückchen und 2 - 3 EL kaltem Wasser verkneten. Den Teig dünn ausrollen. Die Form damit auskleiden, dabei einen 3 cm hohen Rand formen. Kühl stellen. Speck- und Käsescheiben halbieren. Den Speck in einer trockenen Pfanne knusprig ausbraten und auf Küchenpapier entfetten. 4 Eier mit der Sahne verquirlen, mit 1 Prise Salz, ½ TL Paprika und Pfeffer würzen. Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Speck- und Käsescheiben auf dem Teig verteilen. Die Eiersahne darübergießen. Die Quiche im Ofen (unten, Umluft 160 °C) 40 Min. backen. Anschließend 5 - 10 Min. im ausgeschalteten Ofen nachgaren lassen.

Dieser Speckkuchen aus Lothringen ist der Klassiker unter den Quiches und hat Weltberühmtheit erlangt.

 

ISBN: 383380677X, Autor: Brigitta Stuber, Fotograf: Jörn Rynio

Weiterführende Links zu "Rezept für Quiche lorraine"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Quiche lorraine"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen