Rezept für Winzerfladen mit Trauben

Rezept für Winzerfladen mit Trauben
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Hauptspeise Ohne Alkohol Zutaten Für den Teig: 1/2 Würfel Hefe (ca. 20 g)... mehr

Hauptspeise
Ohne Alkohol

Zutaten
Für den Teig:
1/2 Würfel Hefe (ca. 20 g)
1/2 TL Zucker
300 g Mehl | Salz
3 EL Olivenöl
Mehl zum Arbeiten

Für den Belag:
2 große rote Zwiebeln
200 g Endiviensalat
150 g blaue Weintrauben
50 g Walnüsse
2 EL Olivenöl
1 TL Butter
Salz
Pfeffer
150 g saure Sahne
100 g Magerquark
1 Ei
80 g Schinkenspeckwürfel

 

Für 6 Fladen
40 Min. Zubereitung, 1 Std. Gehen, 30 Min. Backen
Pro Fladen ca. 460 kcal, 16 g EW, 24 g F, 45 g KH

Zubereitung
Für den Teig die Hefe in ein Schälchen bröckeln, den Zucker ­darüberstreuen und 50 ml lauwarmes Wasser dazugießen. Alles gut verrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat, und zugedeckt an ­einem warmen Ort ca. 15 Min. gehen lassen. Dann das Mehl mit 3/4 TL Salz mischen. Den Hefeansatz, das Öl und 130 ml lau­warmes Wasser dazugießen und alles zu einem weichen Teig verkneten. Mit Mehl bestäuben und den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.
Inzwischen für den Belag die Zwiebeln schälen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. Endiviensalat putzen, waschen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Trauben waschen, halbieren und evtl. entkernen, Walnüsse grob hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen (Bei Verwendung einer STONELINE® Pfanne kann auf den Einsatz von Öl verzichtet werden), die Zwiebeln darin goldgelb andünsten und herausnehmen. Die Butter in der Pfanne zerlassen, den Salat darin bei großer Hitze unter Rühren kurz zusammenfallen lassen. Salzen, pfeffern und in einem Sieb abtropfen lassen.
Den Backofen auf 225 °C vorheizen, ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Teig nochmals durchkneten und in 6 Stücke teilen. Jedes Teigstück auf wenig Mehl zu einer Kugel formen und ca. 1/2 cm dick ausrollen, dabei einen dickeren Rand formen. Die Fladen auf das Blech legen. Saure Sahne, Quark und Ei gut verrühren, salzen und pfeffern. Je die Hälfte von Zwiebeln, Speck und ­Salat unterrühren und die Masse auf den Fladen verstreichen. ­Übrige Zwiebeln, Speck und Salat sowie Trauben und Walnüsse darauf verteilen. Im Ofen (Mitte) in ca. 30 Min. goldgelb backen.

Weiterführende Links zu "Rezept für Winzerfladen mit Trauben"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Winzerfladen mit Trauben"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen