Rezept für Fisch-Frikadellen mit Koriander

Rezept für Fisch-Frikadellen mit Koriander
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Hauptspeise Ohne Alkohol Zutaten 600 g TK-Fischflets (z. B. Schellfisch, Kabeljau) 1... mehr

Hauptspeise
Ohne Alkohol

Zutaten
600 g TK-Fischflets (z. B. Schellfisch, Kabeljau)
1 getrocknete Chilischote
3 - 4 Stängel Koriandergrün
1 Ei
2 - 4 EL Semmelbrösel
1 TL abgeriebene Bio-Limettenschale
Salz
Pfeffer
Öl zum Bepinseln

Für 4 Personen
2 Std. Auftauen, 10 Min. Zubereitung
Pro Portion ca. 170 kcal, 30 g EW, 3 g F, 7 g KH

Zubereitung
Fischfilets bei Zimmertemperatur auftauen lassen (sie dürfen eiskalt oder noch leicht gefroren sein), waschen und trocken tupfen. In der Küchenmaschine oder mit einem großen Messer fein hacken, in eine Schüssel geben und nochmals trocken tupfen.
Chili fein zerbröseln. Koriander waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen, fein hacken und mit Chili, Ei, 2 EL Bröseln und Limettenschale unter den Fisch mischen, salzen und pfeffern. Falls die Masse nicht zusammenhält, mehr Brösel untermengen.
Aus der Masse 8 Frikadellen formen. Die Frikadellen mit Öl bepinseln und in der Grill-Eckpfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten anbraten.

Weiterführende Links zu "Rezept für Fisch-Frikadellen mit Koriander"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Fisch-Frikadellen mit Koriander"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen