Rezept für Doraden auf Mediterranem Gemüse

Rezept für Doraden auf Mediterranem Gemüse
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Hauptspeise Ohne Alkohol Zutaten 1 kleine Aubergine (ca. 200 g) 1 kleiner Zucchino je 1... mehr

Hauptspeise
Ohne Alkohol

Zutaten
1 kleine Aubergine (ca. 200 g)
1 kleiner Zucchino
je 1 kleine gelbe und rote Paprikaschote
1 weiße Zwiebel
Salz, schwarzer Pfeffer
1 Zweig Rosmarin
6 Zweige Thymian
4 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
2 Doraden (à 350 - 400 g)
2 Knoblauchzehen

Für 2 Personen
Zubereitung: 30 Min. Backzeit: 40 Min.
Pro Portion ca. 420 kcal 53 g EW, 21 g F, 7 g KH

Zubereitung
Backofen auf 220 °C vorheizen. Aubergine und Zucchino waschen und putzen. Die Aubergine längs halbieren. Beide in 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten halbieren, Trennwände und Kerne entfernen. Die Hälften waschen und in 2 - 3 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Spalten teilen. Das Gemüse in einer flachen Auflaufform verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin und Thymian abbrausen und trocken schütteln. Rosmarin und die Hälfte des Thymians auf dem Gemüse verteilen. 3 EL Olivenöl und Zitronensaft verrühren und über das Gemüse träufeln. Im heißen Ofen (Umluft 200 °C; Mitte) 15 Min. backen. Inzwischen die Doraden waschen, trocken tupfen und die Haut im Abstand von 2 - 3 cm auf beiden Seiten schräg einschneiden. Die Fische innen und außen salzen und pfeffern. Die Knoblauchzehen abziehen und in Scheiben schneiden, mit den übrigen Thymianzweigen in die Bauchhöhle stecken. Die Doraden auf das Gemüse legen und mit dem restlichen Öl beträufeln. Bei 200 °C (Umluft 180 °C) 25 Min. (Umluft 20 Min.) backen.

 

 ISBN: 9783833813818, Autor: Martina Kittler, Fotograf: Martina Görlach

Weiterführende Links zu "Rezept für Doraden auf Mediterranem Gemüse"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Doraden auf Mediterranem Gemüse"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen