Rezept für Miniquiches mit Roter Bete

Rezept für Miniquiches mit Roter Bete
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Hauptspeise Zutaten Für den Teig: 250 g Dinkelmehl Salz 125 g kalte Butter 1 Ei Butter... mehr

Hauptspeise

Zutaten
Für den Teig:
250 g Dinkelmehl
Salz
125 g kalte Butter
1 Ei
Butter für die Form
(Bei Verwendung einer STONELINE® Backform kann auf den Einsatz von Fett verzichtet werden)
Mehl zum Arbeiten

Für den Belag:
500 g gegarte Rote Bete (vakuum­verpackt)
1 TL Weißweinessig
2 geräucherte Forellen­filets (ca. 100 g, ohne Haut)
150 g Crème fraîche
100 g saure Sahne
2 Eier
2 TL Meerrettich (aus dem Glas)
Salz
Pfeffer
1/2 Bund Dill

Für 8 Förmchen von 10 cm ?
40 Min. Zubereitung, 35 Min. Backen
Pro Stück ca. 420 kcal, 14?g EW, 28 g F, 27 g KH

Zubereitung
Für den Teig aus Mehl, 1/2?TL Salz, Butter, 1 Ei und 2 - 4 EL Wasser nach Grundrezept einen Mürbeteig zubereiten und diesen in Folie ­gewickelt ca. 30 Min. kühl stellen.
Inzwischen für den Belag die Rote Bete abtropfen lassen, in kleine Würfel schneiden (dabei Einweghandschuhe tragen, die Knollen färben!) und mit dem Essig mischen. Die Forellenfilets in kleine Stücke schneiden. Crème fraîche, saure Sahne, Eier und Meerrettich verquirlen und den Guss salzen und pfeffern. Den Dill waschen, trocken schütteln, die Spitzen fein hacken.
Den Backofen auf 200 °C vorheizen, die Förmchen einfetten (Bei Verwendung einer STONELINE® Backform kann auf den Einsatz von Fett verzichtet werden).
Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Förmchen damit auskleiden, dabei jeweils einen Rand formen. Rote-Bete-Würfel, Forellen und Dill mischen, in die Förmchen verteilen und den Guss darübergießen. Im Ofen (Mitte) in 30 - 35 Min. goldbraun backen. Vor dem Servieren kurz abkühlen lassen.

Weiterführende Links zu "Rezept für Miniquiches mit Roter Bete"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Miniquiches mit Roter Bete"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen