Rezept für Lime-Cheesecake

Rezept für Lime-Cheesecake
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Dessert Mit Alkohol   Zutaten 120 g Butterkekse 50 g Cantuccini (italienische... mehr

Dessert
Mit Alkohol
 
Zutaten
120 g Butterkekse
50 g Cantuccini (italienische Mandelkekse)
125 g Butter
1 Pck. Vanillezucker
5 Blatt weiße Gelatine
500 g Magerquark
250 g Mascarpone
100 g Puderzucker
2 EL Kirschwasser (nach Belieben)
3 Bio-Limetten
300 g Sahne

1 Springform (26 cm Ø), 12 Stück
Zubereitungszeit: 25 Min., Kühlzeit: 3 Std.
Pro Stück: ca. 385 kcal

Zubereitung
Die Butterkekse und die Cantuccini in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz darüberrollen, bis die Kekse fein zerbröselt sind (oder im Blitzhacker zerkleinern). Butter schmelzen und mit den Keksbröseln und dem Vanillezucker verrühren und mit den Händen leicht zusammenkneten. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und mit dem Formrand einspannen. Keksmasse auf dem Boden verteilen und mit den Fingern gleichmäßig dick festdrücken, dann in den Kühlschrank stellen.
Die Gelatine ca. 5 Min. in kaltem Wasser einweichen. Quark, Mascarpone, Puderzucker und nach Belieben das Kirschwasser glatt rühren. Die Limetten heiß waschen, abtrocknen und von 2 Limetten die Schale fein
abreiben, den Saft aller Limetten auspressen.
Gelatine in einem Töpfchen bei geringer Hitze auflösen, Limettensaft unterrühren. 4 - 5 EL Quarkcreme zügig nacheinander unter die Gelatine rühren, dann die Gelatine gründlich unter die übrige Quarkcreme rühren. Die Sahne steif schlagen und mit der Limettenschale unter die Quarkcreme heben. Die Masse auf dem Krümelboden verteilen und glatt streichen. Den Kuchen zugedeckt in ca. 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

EXTRA FEIN – Fruchtiges zum Cheesecake:
Für eine gekochte Beerensauce 500 g Himbeeren verlesen oder 500 g rote Johannisbeeren waschen und die Beeren von den Rispen streifen. Beeren mit 3 EL Zucker und eventuell 2 EL Cassislikör oder Kirschwasser in einen Topf geben und unter Rühren kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und mit dem Pürierstab pürieren, durch ein feines Sieb streichen, abkühlen lassen. Für eine Sauce ohne Kochen einfach 500 g klein geschnittene Erdbeeren mit 3 EL Puderzucker und 2 Msp. Vanillemark fein pürieren. Die Beerensauce zum Cheesecake servieren.
Für einen Limettensirup 1 Bio-Limette heiß waschen und abtrocknen, die Schale mit einem Zestenreißer fein abziehen, den Saft auspressen. 100 g Zucker mit 200 ml Wasser bei starker Hitze unter Rühren in 8 - 10 Min. sirupartig einkochen, dabei nach ca. 5 Min. Limettensaft und -schale dazugeben. Den Sirup abkühlen lassen und über den Kuchen träufeln.

Weiterführende Links zu "Rezept für Lime-Cheesecake"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Lime-Cheesecake"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen