Rezept für Kaiserschmarrn

Rezept für Kaiserschmarrn
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Dessert Aus der Pfanne Ohne Alkohol Zutaten 4 Eier (Größe M) 180 g Mehl 400... mehr

Dessert
Aus der Pfanne
Ohne Alkohol

Zutaten
4 Eier (Größe M)
180 g Mehl
400 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Bio-Zitrone
60 g Zucker
40 g Butter
40 g Rosinen
2 EL Puderzucker

Für 4 Personen
35 Min. Zubereitung
Pro Portion ca. 495 kcal, 15 g EW, 19 g F, 68 g KH

Zubereitung
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eier trennen. Mehl fein sieben. Die Milch mit Mehl, Vanillezucker und 1 Prise Salz verrühren. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale der halben Zitrone abreiben und zugeben. Die Eigelbe unterziehen. 2 Eiweiße mit 30 g Zucker zu halbsteifem Schnee schlagen. 1/3 davon in den Teig rühren, Rest vorsichtig unterheben. Die Butter in einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen. Teig eingießen, gleichmäßig verteilen, die Rosinen einstreuen und ca. 1 Min. anbacken. Die Masse wenden (dazu evtl. vierteln) und im Backofen (Mitte, Umluft 180 °C) 8 Min. weiterbacken. Die Pfanne aus dem Backofen nehmen. Den Schmarrn mit zwei Gabeln in Stücke reißen. In einer Pfanne den restlichen Zucker hell karamellisieren lassen. Den Schmarrn dazugeben, miteinander vermengen und ca. ½ Min. erhitzen. Mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Unerwartete Gäste lassen sich mit diesem kaiserlichen Rezept gerne verzaubern und verwöhnen.

 

ISBN: 3833808659, Autor: Karin Hauenstein-Schnurrer, Fotograf: Jörn Rynio

Weiterführende Links zu "Rezept für Kaiserschmarrn"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Kaiserschmarrn"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen