Rezept für Erdbeer-Mascarpone-Trifle

Rezept für Erdbeer-Mascarpone-Trifle
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Dessert Zutaten 500 g Erdbeeren  8 EL Holundersirup  250 g Mascarpone ... mehr

Dessert

Zutaten
500 g Erdbeeren 
8 EL Holundersirup 
250 g Mascarpone 
250 g Quark (20 % Fett) 
1 Bio-Limette 
1 Vanilleschote 
1 – 2 EL Zucker 
ca. 20 Löffelbiskuits 
4 EL Orangenlikör oder -saft 

Für 6 Personen
Zubereitung: ca. 35 Min, Kühlen: 1 – 2 Std.,
Pro Portion: ca. 360 ?kcal 

Zubereitung
Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und entkelchen. Die Früchte je nach Größe halbieren oder vierteln und in eine Schüssel geben. Mit 4 EL Holundersirup beträufeln und 20 Min. Saft ziehen lassen. 
Inzwischen die Mascarpone mit dem Schneebesen glatt rühren, den Quark unterrühren. Die Limette heiß waschen und trocken tupfen. Die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Vanillemark, Limettenschale und -saft und Zucker unter die Mascarpone-Mischung rühren. 
Nun eine Lage Löffelbiskuits in eine große Schale oder in sechs Dessertschälchen geben. Biskuits mit 2 EL Holunderblütensirup und 2 EL Orangenlikör oder -saft beträufeln. Mit der Hälfte der Mascarponecreme bedecken und die Hälfte der marinierten Erdbeeren daraufgeben. Mit den restlichen Zutaten genauso verfahren, Trifle mit Erdbeeren garnieren. Trifle im Kühlschrank zugedeckt 1 – 2 Std. durchziehen lassen, dann servieren.

Clever verwerten:  Die leere Vanilleschote nicht wegwerfen, sondern mit etwas Zucker in ein Schraubglas geben. Zucker einige Male schütteln und mind. 2 Wochen durchziehen lassen. So erhalten Sie wunderbaren natürlichen Vanillezucker.
Clever selber machen:  Sie wollen eigenen Holunderblütensirup herstellen? Dafür von 2 Bio-Zitronen die Schale mit dem Sparschäler hauchdünn abschälen, den Saft auspressen. 1 kg Zucker, 2 l Wasser, Zitronensaft und -schalen einmal aufkochen lassen und abkühlen lassen. Ca. 30 voll aufgeblühte, mit gelbem Blütenstaub bedeckte Holunderblüten aus eigener Sammlung oder vom Markt in die Zuckerlösung geben. Topf abdecken und an einem sonnigen Platz 1 Tag durchziehen lassen. Dann den Sud durch ein Passiertuch gießen und Flüssigkeit mit 25 g Zitronensäure (Apotheke) aufkochen. Sirup sofort in heiß ausgespülte Flaschen gießen und verschließen. So hält er 1 –2 Jahre.

Weiterführende Links zu "Rezept für Erdbeer-Mascarpone-Trifle"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Erdbeer-Mascarpone-Trifle"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen