Rezept für Pavlova

Rezept für Pavlova
Rezept als PDF-Datei kostenlos herunterladen
Dessert Zutaten 1 Vanilleschote 100 g Zucker 5 Eiweiß (ca. 175 g) 1 Prise Salz 1 TL... mehr

Dessert

Zutaten
1 Vanilleschote
100 g Zucker
5 Eiweiß (ca. 175 g)
1 Prise Salz
1 TL Aceto balsamico bianco
100 g Puderzucker
1 TL Speisestärke
150 g Himbeeren
150 g Blaubeeren
100 g Schmand
200 g saure Sahne
30 g gehackte Pistazienkerne (nach Belieben
Puderzucker zum Bestreuen
Backpapier für das Backblech

Für 4 Personen
Dauer: 1 Std. 10 Min. Backen, 2 Std. Kühlen
Zubereitungszeit: 30 min
Pro Portion ca. 430 kcal, 9 g EW, 15 g F, 63 g KH

Zubereitung
Den Backofen auf 120 °C (Umluft ungeeignet) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und mit Zucker mischen. Die Eiweiße mit Salz halb steif schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Eischnee sehr fest ist. Essig unterrühren. Puderzucker und Stärke mischen, darübersieben und unterheben.
Baisermasse kreisförmig (Ø 20 cm) und ca. 5 cm hoch auf das Blech löffeln und glatt streichen. Im Ofen (Mitte) 60 - 70 Min. backen ohne zu bräunen, eventuell mit Backpapier abdecken. Den Ofen ausschalten, die Pavlova bei halb offener Tür in mindestens 2 Std. abkühlen lassen.
Vor dem Servieren Beeren verlesen, abbrausen und gut trocken tupfen. Schmand und saure Sahne verrühren und auf der Pavlova verstreichen. Beeren darauf geben, mit Puderzucker und nach Belieben mit Pistazienkernen bestreuen und servieren.

Weiterführende Links zu "Rezept für Pavlova"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rezept für Pavlova"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen